ALBA Berlin

  • Die Perfektion - United gewinnt auch letztes Saisonspiel haushoch

    Die Rollstuhlbasketballer von Hannover United haben sich auch im letzten Spiel der Saison keine Blöße gegeben. Mit einem deutlichen 86:30-Sieg gewinnen die Füchse in Hannover gegen ALBA Berlin. Damit haben die Füchse eine perfekte Saison geschafft.
     
  • Hannover United feiert Kantersieg gegen ALBA Berlin

    Die Rollstuhlbasketballer von Hannover United konnten am Samstag einen deutlichen 70:29-Sieg gegen ALBA Berlin vom Feld tragen. Nach einer schwachen ersten Hälfte, drehten die Füchse in der zweiten Halbzeit fulminant auf. 
  • Letztes Heimspiel: United will die perfekte Saison

    Hannover United empfängt am Samstag, den 25.03, die Albatrosse aus Berlin. Die Füchse um Spielertrainer Martin Kluck wollen die bis dato perfekte Saison mit den eigenen Fans im Rücken beenden. Um in die wohlverdiente Sommerpause zu starten, muss United allerdings noch Alba Berlin bezwingen.
     
  • United will in Berlin „der Favoritenrolle gerecht werden“

    Am Samstag, den 11.02, fährt Hannover United in die Hauptstadt, um dort gegen den Tabellen-Vorletzten der 2. Bundesliga Nord ALBA Berlin zu spielen.
    Spielertrainer Martin Kluck mahnt, trotz der klaren Tabellensituation, vor dem Spiel, den Gegner nicht zu unterschätzen.

Heimspiele

Laden Sie hier ein übersichtliches Plakat mit allen Heimspielen in der United-Arena herunter: